20.06.2016 – „SYRIEN UND AFGHANISTAN – KRISENBEWÄLTIGUNG IN DER KRISE?“

Liebe Mitglieder und Freunde des International Friends Dresden e.V.,

Einladung zur Podiumsdiskussion
„SYRIEN UND AFGHANISTAN – KRISENBEWÄLTIGUNG IN DER KRISE?“

BOTSCHAFTER RÜDIGER KÖNIG, Leiter der Abteilung für Krisenprävention, Stabilisierung und Konfliktnachsorge des Auswärtigen Amts

CHRISTOPH SYDOW, Redakteur für Der Spiegel und Spiegel Online (Moderation/Kommentar)

20. JUNI 2016, um 18.00 Uhr
GebäudeEnsemble Deutsche Werkstätten Hellerau
Haus D, Raum Riemerschmid
Moritzburger Weg 67, 01109 Dresden

Es begrüßen Sie
Dr. Wilhelm Zörgiebel, Geschäftsführer GebäudeEnsemble Deutsche Werkstätten Hellerau
Dr. Michael Scholles, Vorstandsvorsitzender der International Friends Dresden e.V.
Dr. Odila Triebel, Bereichsleiterin Dialog und Forschung „Kultur- und Außenpolitik“ des ifa

Im Anschluss an die Podiumsdiskussion möchten wir mit Ihnen bei einem Glas Wein und einem kleinen Imbiss ins Gespräch kommen.

Wir freuen uns, Sie bald wieder in Hellerau begrüßen zu können und bitten Sie um Ihre Rückmeldung unter kontakt@internationalfriends.de oder 0351-88 38 254.

Da wir Namensschilder vorbereiten, benötigen wir bei der Anmeldung Ihren vollständigen Namen sowie Titel bzw. akademischen Grad. Vielen Dank!

Mit freundlichen Grüßen
International Friends Dresden e.V.

Michael Scholles
Vorsitzender

Einladung als PDF: Außenpolitik Live_Syrien & Afghanistan – Krisenbewältigung in der Krise

 

Veröffentlicht in Allgemein

Geben Sie sich als International Friend zu erkennen!

Wer im Frühjahr draußen unterwegs ist, muss mit Sonnenschein, ebenso aber mit Regenschauern und dicken Nebelschwaden rechnen. Mit unserer weich gefütterten Weste sind Sie praktisch und individuell für die Übergangszeit und jede Wetterlage ausgestattet.

Die IFD-Weste ist für 40 € bei den monatlichen Vereinstreffen der International Friends Dresden e.V. erhältlich und kann unter kontakt@internationalfriends.de oder 0351 88 38 254 bestellt werden.

Veröffentlicht in Allgemein