06.02.2017 – „Quo vadis Europa“ Podiumsdiskussion mit dem Botschafter der italienischen Republik, S.E. Pietro Benassi und Herrn Sandro Viroli, Direktor des MDR Landesfunkhauses Sachsen

Liebe Mitglieder und Freunde des International Friends Dresden e. V.,

seien Sie herzlich eingeladen zu einem spannenden Abend

„Quo vadis Europa“

     S.E. PIETRO BENASSIBotschafter der italienischen Republik
     in der Bundesrepublik Deutschland

     Herrn SANDRO VIROLI, Journalist und Direktor des MDR Landesfunkhauses Sachsen

     Moderation: MAIKE HEBER M.A., Italien-Zentrum der TU Dresden

Montag, 6. Februar 2017,  19.30 Uhr

GebäudeEnsemble Deutsche Werkstätten Hellerau
Haus D, Raum Riemerschmid
Moritzburger Weg 67, 01109 Dresden

Es begrüßen Sie

Dr. Wilhelm Zörgiebel, Geschäftsführer GebäudeEnsemble Deutsche Werkstätten Hellerau und

Andreas Aumüller, italienischer Honorarkonsul Dresden

Europa als Institution steht aktuell vor seiner größten Herausforderung in den letzten Jahrzehnten. Zum ersten Mal hat mit Großbritannien ein Land seinen Austritt aus der Europäischen Union angekündigt, in mehreren Mitgliedsländern wie Frankreich und den Niederlanden stehen in 2017 Wahlen mit ungewissem Ausgang und unklaren Auswirkungen auf europäische Politik an, die Stabilität der Regierung in Italien ist fraglich.

Zahlreiche inhaltliche Fragen sind auf europäischer Ebene ungeklärt. Ohne Frage hat den europäischen Bürgern die Einheit Europas aber Wohlstand, Freizügigkeit und nicht zuletzt Frieden beschert. Die Bewältigung der Probleme ist daher dringender denn je, um diesen Zustand zu sichern.

Wie muss ein reformiertes Europa vor diesem Hintergrund weiterentwickelt werden? Wie ist die Sicht eines der großen Gründungsmitglieder der Europäischen Union, das zudem aktuell mit innenpolitischen Schwierigkeiten und Problemen des Finanzsystems zu kämpfen hat.

Wir freuen uns sehr, dass wir für die Diskussion dieser Fragen den Botschafter der Republik Italien in Deutschland, S. E. Pietro Benassi bei den International Friends Dresden sowie den Journalist und Direktor des MDR Landesfunkhauses Sachsen, Herrn Sandro Viroli, begrüßen können.

Über Ihre Teilnahme an dieser hochkarätigen Veranstaltung würden wir uns sehr freuen. Im Anschluss an die Podiumsdiskussion möchten wir mit Ihnen bei einem Glas Wein und Snacks ins Gespräch kommen.

Wir freuen uns, Sie in Hellerau begrüßen zu können und bitten Sie um Ihre Rückmeldung unter kontakt@internationalfriends.de oder 0351-88 38 254.

Da wir Namensschilder vorbereiten, benötigen wir bei der Anmeldung Ihren vollständigen Namen sowie Titel bzw. akademischen Grad. Herzlichen Dank!

 

Veröffentlicht in Allgemein

Geben Sie sich als International Friend zu erkennen!

Wer im Frühjahr draußen unterwegs ist, muss mit Sonnenschein, ebenso aber mit Regenschauern und dicken Nebelschwaden rechnen. Mit unserer weich gefütterten Weste sind Sie praktisch und individuell für die Übergangszeit und jede Wetterlage ausgestattet.

Die IFD-Weste ist für 40 € bei den monatlichen Vereinstreffen der International Friends Dresden e.V. erhältlich und kann unter kontakt@internationalfriends.de oder 0351 88 38 254 bestellt werden.

Veröffentlicht in Allgemein